Klassen 5 und 6

Klassenlehrperson

Schmid Christian

 

Teilpensum

Mussak Petra 

 

 

Limericks der 6. Klässler/innen

 

Es gab mal einen Riesen

Der wohnte im wundervollen Bettwiesen

Er war ultra dumm

Er lief einfach herum

Deswegen hat er auch ständig Krisen

 

Linette hatte eine kleine Wette

Wenn sie die doch nur gewonnen hätte

Sie verlor sie jedoch

Und sprang in ein Loch 

Sie retteten sie mit einer Fahrradkette

 

Der Riese spielte ein Spiel

Immer gerne im schönen Wil

Er hatte eine Krise

Legte sich in die Wiese

Und er starb mit Stil 

 

Lara ist eine ziemlich nette

Spielt und hängt gern mit Linette

Da gingen sie essen

Und kamen zurück vollgefressen

Nun singen sie ständig runde Duette

 

Eine Frau erwartet ihr erstes Kind

Sass auf dem Sofa und ass ein Rind

Plötzlich ploppend das Kind kam

Bis an die Wand heran

Überrascht, das Kind kam wie der Wind

 

Yanick kann zwar sehr gut schwingen

Dafür aber überhaupt nicht schön singen

Er singt so schlecht

Tönt wie ein Specht

Seine Lieder werden nie gut klingen

 

Ich habe einen älteren coolen Bruder

Er übernimmt immer das grosse Ruder

Doch es ist zerbrochen

Wir sehen einen Rochen

Wir finden unter ihm glitzernden Puder

 

Der Noah und sein Wesen

War immer sehr laut gewesen 

Die Klappe nie zu

Kam selten zur Ruh

Über den wird man noch lesen