Aktuell

Start Präsenzunterricht am 11. Mai 2020

 

Wir freuen uns, dass wir die Kinder am 11. Mai 2020 wieder in der Schule begrüssen dürfen. Ab dann gilt wieder die Schulpflicht und der ursprüngliche Stundenplan.

Bitte beachten Sie dazu das Informationsschreiben zum Start des Präsenzunterrichts.

Die Richtlinien, welche der Kanton Thurgau erlassen hat, sind im DEK-Entscheid 4 und den dazugehörigen Erläuterungen ersichtlich.

Information Start Präsenzunterricht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 173.1 KB
DEK-Entscheid 4 v. 30.04.19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 183.3 KB
Erlaeuterungen_zum DEK-Entscheid 4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.3 KB
Ein Ende der Aussetzung des Präsenzunterrichts in Sicht

  

Der Bundesrat hat am 16. April 2020 angekündigt, dass die obligatorischen Schulen ab dem 11. Mai 2020 voraussichtlich wieder öffnen können und bleibt gemäss seiner Information vom 29. April 2020 dabei.

Allgemein wird unter Einhaltung der Hygienevorschriften von einem ansonsten uneingeschränkten Präsenzunterricht ab dem 11. Mai 2020 ausgegangen. Das Amt für Volksschule TG informiert in den nächsten Tagen über die Form der Umsetzung bei der Wiederöffnung der Thurgauer Schulen. Danach können auch wir Sie diesbezüglich wieder mit neuen Informationen bedienen. Der Fernunterricht wird bis dahin weitergeführt. Seit dem 20. April steht Kindern und Lehrpersonen dafür auch die Arbeit mit Microsoft Teams zur Verfügung, welches als Instrument für den Austausch und die Zusammenarbeit gleich zu Beginn schon rege genutzt wurde. Auf freiwilliger Basis und in Absprache mit den Eltern und unter Anwendung spezieller Sicherheitsmassnahmen wie Plexiglastrennscheiben, stehen auch die Angebote Psychomotorik, Schulische Heilpädagogik, Logopädie und Deutsch als Zweitsprache wieder zur Verfügung.

Abstimmung über das Budget 2020 an der Urne

Die Schulbehörde hat aufgrund der ungewissen Regelung für Versammlungen entschieden, die Schulgemeindeversammlung 2020 abzusagen. Zusammen mit der politischen Gemeinde Bettwiesen führen wir eine ausserordentliche Urnenabstimmung durch, das Datum wurde auf den 28. Juni 2020 festgelegt. An der Urne wird über die Jahresrechnung 2019, das Budget 2020 und den Steuerfuss 2020 befunden, die Abstimmung über den Spielplatzbau wird verschoben. Aufgrund der Coronakrise erwarten wir merklich tiefere Steuereinnahmen, weshalb wir Ihnen zusammen mit den Abstimmungsunterlagen einen Änderungsantrag unterbreiten, um den Steuersatz auf demselben Niveau zu belassen wie im Vorjahr. Das angepasste Budget wie auch die Erläuterungen zum Steuerfuss erhalten Sie zusammen mit den Abstimmungsunterlagen. Erklärende Informationen werden wir auf der Homepage aufschalten.

Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Gesundheit und Durchhaltekraft. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Schulbehörde und Schulleitung 

Projektwoche 2020 - Länder und Kontinente

 

Gemeinsamer Einstieg am Morgen - singen und tanzen

Morgens leiteten Schüler/innen ihre Ateliers zum Thema Länder und Kontinente.

Nachmittags tanzten die Schüler/innen Linedance und übten sich im Dot-Painting.

 

Fasnacht 2020

 

3./4. Klasse 2020

 

Medien und Informatik - 5./6. Klasse 2020

 

Leseanlass 2020 - Kinder haben Rechte

 

Exkursion 2019 - 5./6. Klasse - Arch. Landesmuseum Konstanz

"Küchengeheimnissen der Römer auf der Spur"

 

Räben schnitzen für den Lichterumzug 2019

 

Schullager 5./6. Klasse 2019

 

Schulreise 3. Klasse 2019

 

Sporttag 2019

 

Schulstartevent 2019 - Unser Wunschbaum